deutsch english

Fahrsport-Zentrum

Fahrsport mit Michael Freund und seinem Team

Seit Februar 2000 sind die Brüder Fred und Michael Freund auf dem Christinenhof. Fahrer und Pferde haben bei uns mit einem Allwetter- und einem Grasplatz, festen Geländehindernissen und idealem Gelände rund um den Christinenhof, beste Voraussetzungen für ein vielseitiges und erfolgreiches Training.

  

Bild links: Michael Freund im Marathonhindernis
Bild rechts: Indoor Worldcup. Michael Freund in VIGO (Spanien) in Aktion

Videos mit Michael Freund von dem German Masters 2005 und 2006 in Stuttgart >>>anschauen


Erfolge von Michael Freund

 

 

Michael Freund als Trainer

Chester Weber2006 verabschiedete sich Michael Freund von seiner aktiven Laufbahn und gibt seitdem sein Wissen und seine langjährigen Erfahrungen als Trainer weiter. Er trainiert unter anderem mit großem Erfolg Fahrer der absoluten Weltspitze, wie z. B. die  Amerikaner Chester Weber (links) und Tucker Johnson (rechtes Bild). Unter seiner Leitung gewannen sie weltweit diverse internationale Turniere und konnten auf Weltmeisterschaften insgesamt vier Medaillen erringen. Seit 2010 ist Michael Freund für die  gesamte US-amerikanische Fahrsportszene verantwortlich, das heißt, er ist Bundestrainer für alle Anspannungsarten in Amerika. Schon in den ersten zwei Jahren konnte er bereits vier Medaillen bei Weltmeisterschaften mit verschiedenen US Fahrern erzielen.

Auch seinem langjährigen ehemaligen Stallmeister und Schüler
 Thorsten Zarembowicz verhalf er 2010 in Rom zum Doppelweltmeister.

   


Fred Freund

Neben der eigenen sportlichen Karriere im Zwei- und Vierspänner steht für Fred Freund besonders die Förderung von Nachwuchsfahrern und die Betreuung von Routiniers im Mittelpunkt!

Erfolge


Marco Freund

(Sohn von Michael Freund)

war bereits mit 6 Wochen in der Stuttgarter Schleyerhalle. Seit dieser Zeit war er auf jedem Fahrturnier seines damals noch aktiven Vaters Michael dabei.
Sein erstes Shetlandpony bekam er mit fünf Jahren. Mit 7 Jahren fuhr er bereits sein erstes Turnier mit seinen Shettys Mandy und Mäxchen. Seine Shettys konnte er zwei- und vierspännig von der Klasse A bis zur Klasse S platzieren. Ende 2009 kamen seine derzeitigen Erfolgsponys Rolex, Cartier, Avalon und Willow in den Stall.
Mt ihnen fährt Marco seitdem ausschließlich Turniere der Klasse S und es gelang ihm Innerhalb von knapp zwei Jahren,die Vorraussetzungen  für die Verleihung des goldenen Fahrabzeichens - als jüngster Fahrer aller Zeiten - zu erreichen. Gleichzeitig wurde er in den deutschen Championatskader berufen und für die Weltmeisterschaft in Lipica/Slowenien nominiert, die er mit einem hervorragendem vierten Platz beendete.

Video: Marco Freund

Erfolge

   


Angebote rund ums Pferd

 

Kontakt Fahrsport Freund

Fahrsportzentrum Christinenhof
Michael Freund
Fischäcker 2
D-63303 Dreieich
Telefon:+49 (0) 6103 9805 50
Fax+49 (0) 6103 9805 13
E-Mail: Freund.Christinenhof@Gmail.com